News/Aktuelles

24. Deutscher Fachkongress für kommunales Energiemanagement

Die Bedeutung eines systematischen Energie- und Klimaschutzmanagements wächst in Zeiten knapper werdender Ressourcen und sich verstärkender Anzeichen des Klimawandels ständig. Viele Kommunen sind hier bereits gut aufgestellt und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Umsetzung der notwendigen Energiewende. Hierzu fand vom 01. April bis zum 2. April 2019 der 24. Deutsche Fachkongress für kommunales Energiemanagement in Wiesbaden statt.

Neben der Vorstellung interessanter Aussteller und Kooperationspartner wurden 16 Workshops zu den folgenden Themenschwerpunkten angeboten:

  •     Energie im Gebäudemanagement
  •     Energieeffizienz
  •     Erneuerbare Energien
  •     Kommunikation – Motivation – Partizipation


Veranstaltet wurde der Fachkongress vom Deutschen Institut für Urbanistik gemeinsam mit der Landeshauptstadt Wiesbaden.

 

vom 03. April 2019

zurück

Auch wir waren dabei! Ausstellungsstand der WertSicht